"In der Ruhe liegt die Kraft"     (Konfuzius)

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar" 

(Antoine Saint Exupery)





Als Bankbetriebswirtin habe ich in über 30 Jahren die Entwicklung der zunehmende Arbeitsverdichtung und Schnelllebigkeit des Arbeitsalltages miterlebt. Aufgrund meiner mehrjährigen Tätigkeit als Führungskraft einer Bank kenne ich auch die entsprechenden Auswirkungen auf die Mitarbeiter sehr gut. 

Es war schon immer wichtig einen individuellen Ausgleich für sich zu finden, um die eigenen Kraftreserven immer wieder aufzufüllen. Mein persönlicher Ausgleich liegt darin, Zeit in der Natur zu verbringen und verschiedene Bewegungs- und Entspannungsverfahren zu nutzen. Yoga und Meditation haben sich dabei im Laufe der Jahre für mich als sehr wirkungsvoll erwiesen.

Darüberhinaus engagiere ich mich seit über 20 Jahren für Kinder. Denn Kinder sind unsere Zukunft und brauchen unsere Unterstützung. In diesem Zusammenhang habe ich festgestellt, dass auch die Kinder heute durch die allgegenwärtige Reizüberflutung immer stärker belastet sind.

Ich bin meinem Herzen und meiner inneren Überzeugung gefolgt und habe verschiedene zusätzliche Ausbildungen gemacht, um Erwachsenen und Kindern ein ganzheitliches Kurskonzept zum Ausgleich anbieten zu können, welches individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden kann.

In meine Tätigkeit als selbstständige Trainerin fliessen all meine Erfahrungen mit ein und verbinden meine unterschiedlichen Lebensabschnitte zum Wohle aller Beteiligten.